AGB


Kündigungsfrist: Schriftlich, sowie sechs Wochen im Voraus.

Honorar: Das Honorar wird zwölf Mal im Jahr im Voraus bis zum fünften des jeweiligen Monats überwiesen oder abgebucht.

Stunden, die vom Schüler abgesagt werden, werden nicht nachgeholt.
Stunden, die vom Lehrer abgesagt werden, werden nachgeholt.
Bei längerer Krankheit des Schülers (ab 3 Wochen) wird das Honorar zurückerstattet bzw. Stunden nachgeholt.

Gebührenordnung: Preise nach telefonischer Absprache.